EINE WEINKELLEREI MIT GESCHICHTE

Die kleine Sherry-Essig-Solera, die 1910 von Herrn Francisco Páez Sánchez, dem Besitzer der Sociedad Recreativa de Vinos Los Palitos, gegründet wurde, war die Grundlage und Inspiration für seinen Sohn, Herrn Antonio Páez Lobato, der 1945 die Bodegas Páez Morilla gründete.

Für die Entwicklung unserer Basis-Solera haben wir die kleine Solera von Los Palitos und andere verwendet, die wir von verschiedenen Firmen in der Gegend ausgewählt und erworben haben: Williams & Humbert, Sandeman, Bodegas O'Neale, González Byass, Bodegas Alfonso Lacave Ruiz-Tagle... Der wichtigste Teil war jedoch zweifellos der von Herrn Alejandro Romero Osborne erworbene Wein, dessen Ursprünge auf das Jahr 1936 zurückgehen und der sich sowohl aufgrund seines Alters als auch seiner außergewöhnlichen Qualität als großer Fund erwies.

So begann der Weg des Unternehmens in der Herstellung, Reifung und Vermarktung von Sherry-Essig; ein Geschäft, das bis dahin unbekannt war, da trotz der außergewöhnlichen Eigenschaften, die dieses Produkt seit jeher hatte, seine Verwendung auf die Besitzer von Weinkellereien, Verwandte und Bekannte beschränkt war.

EINE PIONIERKELLEREI

Seit 1977 experimentiert Bodegas Páez Morilla jedoch auch mit für das Gebiet von Jerez untypischen Weinen: Viña Lucía war der erste in Flaschen abgefüllte Crianza-Rotwein der Region, und Tierra Blanca ist ein gealterter andalusischer Weißwein mit einer halbsüßen Variante.

Es ist eine große Genugtuung für uns, bestätigen zu können, dass die Produktion unserer Weine jedes Jahr vollständig verkauft wird und dass diese Pioniererfahrung mit den Weinen aus Cádiz andere ermutigt hat, den gleichen Weg zu gehen.

Kürzlich haben wir auch die Produktlinie Doña Pepa auf den Markt gebracht, die aus zehn Balsamico-Saucen besteht, die in der Küche als Würzmittel und Geschmacksverstärker dienen sollen, sowie den Wein Doña Pepa, der für die kulinarische Verwendung empfohlen wird.


WIE ERREICHEN SIE UNS?

ADRESSE

Av. de Medina Sidonia, 20

Jerez de la Frontera

11406

España

E-MAIL
TELEFON
 

Finanziert von der Europäischen Union · Next generation eu